Firma

Im Transportbereich bewegen wir uns seit dem Jahr 1992. Seit dieser Zeit haben wir aufgrund unserer zielbewussten und konzentrierten Bestrebung einen bedeutenden Platz unter den Spediteuren erworben. Unsere Firma ist fähig, für Sie die Spedition in beliebigen Warenvolumen wohin auch immer bei uns und auch in der Welt sicherzustellen. Wir arbeiten eng mit vielen Firmen im Ausland zusammen, was uns eine vollkommene Transportorganisierung ermöglicht. Wir nutzen die moderne Kommunikationstechnik aus und aus diesem Grund haben wir praktisch ununterbrochen eine Übersicht über die Bewegung unserer Fahrzeuge.

Im Bereich des Transportes und der Spedition bieten wir eine kompakte Lösung an, d.h. wir übernehmen nicht nur die Sorge für den eigenen Transport, sondern auch lösen wir alle Probleme, welche mit dem Transport zusammenhängen. Für eine rechtzeitige Anlieferung der Sendung nach Ausland ist z.B. eine sorgfältige Behandlung im Bereich der Zollabfertigung nötig, die im Hinblick auf die wechselnden Vorschriften manchmal sehr kompliziert ist. Für eine ordentliche Zollabfertigung nutzen wir die Dienste der erfahrenen Zollagenten aus. Beim interkontinentalen Transport nutzen wir auch die Dienste des See- und Lufttransportes. In diesem Bereich haben wir reiche Erfahrungen und sind bereit, Ihnen Dienste auf einem hohen Niveau anzubieten.

Der Schwerpunkt unserer Arbeit bleibt der Camiontransport, der Umfang der See- und Lufttransporte jedoch ununterbrochen. Alle Sendungen, die wir vorbereiten, unterliegen einer entsprechenden Versicherung. Ungeachtet der Versicherung beachten wir jedoch beim Transport alle Vorschriften, die mit einem gefahrlosen Transport zusammenhängen. Unsere Bemühung ist Dienste auf einem hohen professionellen Niveau zu gewähren, wir erfüllen z.B. die Bedingungen für den Transport der Gefahrgüter „ADR" usw. Mit der Sicherheit und Zuverlässigkeit des Transportes hängt die personale Politik der Firma direkt zusammen. Für eine gute physische und psychische Kondition unserer Mitarbeiter haben wir unser eigenes Erholungszentrum aufgebaut.

Das Team unserer Fahrer wird sorgfältig ausgewählt und es wird stets auf solche Art und Weise überprüft, damit eine maximale Zuverlässigkeit erreicht ist. Die Mitarbeiter auf dem Dispatcherarbeitsplatz sind imstande, auch die meist komplizierten Situationen zu lösen, die im Transportbereich ziemlich oft auftreten. Dazu sind selbstverständlich die Sprachkenntnisse und auch viele Kenntnisse nötig, die nur aufgrund der Praxis im Bereich erworben werden.

Wir haben schon Erfahrungen mit Transporten rund um die Welt. Wir haben Transporte nicht nur im Rahmen der Europa sichergestellt, sondern auch in die USA, nach Japan oder nach China.

Für eine vollkommene Organisierung ist es nötig, einen eigenen Fahrzeugpark und technisches Umfeld auf einem hohen Niveau zu haben. Bei der Auswahl der Fahrzeuge haben wir solche Eigenschaften gesucht, die wir selbst bevorzugen: Leistung, Zuverlässigkeit, Sicherheit, Respekt zum Umwelt und nicht zuletzt auch den langfristig ökonomischen Betrieb. Logisch haben wir schließlich die Marke VOLVO gewählt, also die Marke, die im Bereich des Camiontransportes die erste Rolle spielt. Unsere Fahrzeuge stehen unter ständiger technischen Kontrolle, dank dessen erfüllen wir auch die anspruchsvollen Bedingungen für den Transport der Gefahrgüter. Wir setzen uns für die Erteilung des Zertifikates ISO 9002 ein..

In Bezug auf die wachsende Konkurrenz der inländischen und in letzter Zeit auch der ausländischen Spediteurfirmen orientieren wir unsere sämtliche Bestrebung zur Erhaltung und Festigung unserer guten Position unter den Spediteuren. Unser wirkliches Ziel ist ein zufriedener Kunde, aus diesem Grund erlauben wir uns unsere Dienste auch Ihnen anzubieten. Fall Sie interessiert sind, werden wir alles tun, um gerade Sie zu unserem nächsten zufriedenen Kunden zu machen.

Für das Kollektiv der Mitarbeiter der Firma LECHNER CZ, s.r.o.

Milan Lechner

Historie

1994 - Unternehmensbeginn - Vermietung der ersten 2 Fahrzeugzüge
1995 - erster eigener neuer Fahrzeugzug VOLVO
1996 - Spezialisierung auf den Transport der Gefahrgüter "ADR"
1997 - Verbreitung des Angebots um die Speditionsdienste
1998 - Beginn der Abwicklung von Verträgen mit ausländischen Partnern
1999 - Ausstattung mit speziellen Hochhubwagen KOOIAAP
2000 - im Hinblick aufs Wachsen der Firma Transformation zur (GmbH)
2001 - intensiver Nachwuchs der Transportkapazitäten
2002 - Vorbereitung auf ISO9001 - es verläuft das Zertifizierungsverfahren

Verwandte bilder

Menü abschnitt Firma

Nachrichten

Weitere nachrichten »